Aktuelle Arbeiten

Hier finden Sie eine Auswahl an Beiträgen, an denen ich in den vergangenen Monaten gearbeitet habe:


Dezember 2020

Für die Luzerner Baugenossenschaft Wohnwerk durfte ich eine Projektbroschüre über die spannende Überbauung im Industriestrassen-Quartier in Luzern texten.

In den nächsten Jahren wird in der Industriestrasse ein Quartier entstehen, das auf innovative, urbane Nachbarschaft setzt. Gebaut wird in Holz, vielfältig und dicht. Geschaffen wird nachhaltiger Wohn- und Gewerberaum, in dem 500 Menschen wohnen und arbeiten werden.

Ich freue mich, dass ich einen kleinen Betrag für dieses innovative Projekt habe leisten können.

November 2020

Artikel über Konzentration

Für Tamedia (Tagesanzeiger etc.) habe ich mich dem Thema Konzentrationsstörung angenommen. Denn auch bei mir selber stellte ich fest, dass die grosse Anzahl an Ablenkungen (Social Media, Handy etc.) meine Konzentrationsfähigkeit beeinträchtigt.

Doch es gibt Strategien, wie man seine Konzentration stärken kann!

Juni 2020

Porträt über die Firma Andermatt Biocontrol und Recherche-Artikel zu Zentralschweizer Pionierinnen und Pioniere

Für die dritte Ausgabe des Magazins «Polarstern» der Luzerner Kantonalbank zum Thema «Risiko – Zwischen Kalkül und Bauchgefühl» bin ich nach Grossdietwil im Kanton Luzern gefahren, um die Firma Andermatt Biocontrol zu besuchen. Das Unternehmen hat sich auf den Einsatz von natürlichen Schädlingsbekämpfungsmitteln spezialisiert, macht einen Jahresumsatz von 80 Millionen Franken und gehört weltweit zu den Pionieren in dieser Branche.

Einen nicht weniger spannenden Einblick bekam ich beim Rechercheartikel zu Luzerner Pionierinnen und Pionierinnen. Dazu gehörten unter anderem: Ein Leiter einer fernen Luxusbahn, ein Vermittler in einem bedeutenden Waffenstillstand, eine Chefärztin in einer Männerdomäne.

Mai 2020

Recherche-Artikel über Animal-Flow

Damit wir auch in der Quarantäne fit bleiben, habe ich für die Gesundheitsseite von Tamedia (Tagesanzeiger, Bernerzeitung) über das Trainings-System Animal-Flow geschrieben. Es zeigt sich: Wir können von den Bewegungen der Tiere viel lernen und sie für unsere Koordination, Kraft und Beweglichkeit nutzen.

April 2020

Recherche-Artikel über die Zukunft des Wohnens

Wie werden wir in Zukunft leben und wohnen? Dieser Frage bin ich für das Magazin Wertpapier der Luzerner Kantonalbank nachgegangen. Herausgekommen ist eine Titelgeschichte, in der ich mit Zukunftsforscherinnen, Wohnexperten und Verkehrsplanern gesprochen habe.

Auch gewährten mir die Bewohnerinnen und Bewohner der Siedlung «Teiggi» in Kriens einen spannenden Einblick in ihr gemeinschaftliches Wohnen. Eine Wohnform, die auch an anderen Orten Schule machen wird.

März 2020

Reportage/Interview mit der Spezialeinheit «Luchs» der Luzerner Polizei

Sie kommen dann, wenn es keine andere Lösung mehr gibt: Die Spezialeinheit «Luchs» der Luzerner Polizei. Für das abl-Magazin habe ich die Einheit beim Training besucht und bekam einen seltenen Einblick in die Arbeit einer ansonsten verschwiegenen Truppe.

Mit tollen Bildern des Luzerner Fotografen Stefano Schröter.

Januar 2020

Recherche-Artikel zum Thema Trittsicherheit

Laut der Beratungsstelle für Unfallverhütung stürzen jedes Jahr 280 000 Personen, 1600 versterben als Folge des Sturzes sogar. Praktisch alle Personen, rund 95 Prozent, sind Menschen über 60 Jahre.

Deshalb habe ich für verschiedene Tamedia-Titel einen Beitrag zum Thema Trittsicherheit verfasst. Ich hoffe, damit etwas zur Sturzprävention gerade bei älteren Menschen beigetragen zu haben.

November 2019

Recherche-Artikel über die Winterdepression

Wenn der Herbst und der Winter kommt, kommt bei vielen auch der Blues. Was man gegen eine Winterdepression machen kann, darüber habe ich unter anderem mit Annett Khatami, Fachärztin für Psychiatrie, Psychotherapie und Neurologie am Clienia-Psychiatriezentrum Wetzikon und Alexandra Nievergelt, diplomierte Akupunkteurin und Co-Präsidentin des Schweizer Fachverbands für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), gesprochen.


September 2019

Beiträge für das neue Kundenmagazin Wertpapier der Luzerner Kantonalbank

Für das neue Kundenmagazin Wertpapier der Luzerner Kantonalbank habe ich im Auftrag der Agentur Polarstern gleich mehrere Artikel zum Thema Zukunft verfasst.

Zum einen besuchte ich den wunderschön gelegenen Haldihof in Weggis. Dort stellt Biobauer Bruno Muff einen köstlichen Apfelessig her. Muff gewährte einen Einblick in die tausende Jahre alte Methode der Essigproduktion.

Nicht weniger spannend war das Interview mit dem Ex-Hacker Patrick Brielmayer. Früher galt er als einer der besten Hacker der Schweiz. Heute hat er die Seite gewechselt und berät Firmen, wie sie sich von Hackern wie er einer war schützen können.


Juni 2019

Nachdem ich in Zürich tatsächlich Buffalos-Schuhe sah, musste ich in die Tasten hauen. Eine Kolumne über die 90er-Jahre.

Erschienen: Zentralschweiz am Sonntag, Ostschweiz am Sonntag:


Mai 2019

Interview mit dem Tierpathologen Achim Gruber

Wie sollen wir mit unseren Haustieren umgehen? Darüber habe ich mit dem deutschen Tierpathologen Achim Gruber gesprochen. Herausgekommen ist ein Interview mit einigen bemerkenswerten Anekdoten und Erkenntnissen. Funfact: Achim Gruber erlangte weltweite Bekanntheit, weil er den berühmten Eisbären Knut nach dem Tod obduzierte.

Erschienen: Zentralschweiz am Sonntag, Tierwelt:


April 2019

Porträt über den Messerschmied Jo Wiesner

Beim jungen Messerschmied Jo Wiesner bestellen Spitzenköche ihre Messer. Kein Wunder, sind die Wiesners Messer dank des hochwertigen Damaszenerstahls rasiermesserscharf. Jo Wiesner zeigte mir, wie so ein Highend-Messer entsteht.

Erschienen: Zentralschweiz am Sonntag, Salz&Pfeffer:


Januar 2019

Porträt über die Tapendesignerin Annina Arter

Dass Tapeten nicht nur etwas für Grosi-Wohnungen sind, zeigte mir die junge Textildesignerin Annina Arter. Ihre Tapeten sind jung, hip und ziemlich ausgefallen.

Erschienen: Migros Magazin:


Januar 2019

Unterwegs mit dem Wasserschmöcker Fredy Schenker

Seit Jahrhunderten setzen Bauern auf sogenannte Wasserschmöcker, wenn sie auf ihrem Grundstück Wasseradern finden wollen. Einer der bekanntesten Luzerner Wasserschmöcker ist Fredy Schenker. Ich begleitete ihn bei einem seiner Aufträge in Kleinwangen. Dabei produierte ich neben dem Text auch einen kleinen Videobeitrag.

Erschienen: Zentralschweiz am Sonntag:


Dezember 2018

Reportage in Skandinavien

Für die Zentralschweiz am Sonntag durfte ich Studierende der Luzerner Höheren Fachschule für Tourismus auf einer Bildungsreise nach Skandinavien begleiten. Die Studis verlegten für zwei Tage ihr Schulzimmer auf eine Kreuzfähre, die zwischen Helsinki und Stockholm verkehrt. Ziel war es, die boomende Kreuzfahrtbranche besser kennenzulernen.

Erschienen: Zentralschweiz am Sonntag, Ostschweiz am Sonntag:


November 2018

Porträt über einen Biohacker

Mike Schaffner ist wohl einer der spannendsten und auch waghalsigsten Menschen, die mir bis jetzt begegnet sind. Der Biohacker schreckt nicht davor zurück, seinen Körper mit verschiedenen technischen Gadgets zu modifizieren. Für das Migros Magazin durfte ich ihn zu Hause treffen.

Erschienen: Migros Magazin: